Mit Klick auf das Video aktivieren Sie alle Youtube- und Vimeo-Videos auf dieser Webseite. Wir weisen darauf hin, dass dann personenbezogene Daten an Youtube oder Vimeo übermittelt werden.

Video

Ein Superkleber für den Körper

Ein Forscherteam aus Innsbruck hat an der Adria das Vorbild für die Entwicklung eines biologischen Sekundenklebers entdeckt. Der ein Millimeter kleine Plattwurm mit dem Namen Macrostomum lignano könne sich mehrmals in der Sekunde im Meerwasser festhalten und wieder lösen, erklärt Projektleiter und Zoologe Peter Ladurner.

Solche biologische Klebstoffe haben einen großen Vorteil: sie sind nicht giftig und daher im menschlichen Körper gut verträglich, etwa um Schnitt- oder Operationswunden zu schließen.


Mehr Informationen

> Peter Ladurner
> FWF-Projekt: Bioadhäsion von Plattwürmern

Kommentare (0)

Aktuell sind keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.