Mit Klick auf das Video aktivieren Sie alle Youtube- und Vimeo-Videos auf dieser Webseite. Wir weisen darauf hin, dass dann personenbezogene Daten an Youtube oder Vimeo übermittelt werden.

Video

Roboter in der Sprachschule

Am Österreichischen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz bringt eine Gruppe um die Informatikerin und Computerlinguistin Brigitte Krenn mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF Robotern die Kunst des Sprechens und Verstehens bei.

Denn eine Sprache zu lernen, ist mehr als nur Vokabeln und Grammatik zu trainieren. Es geht dabei auch um Mimik, Körpersprache und Situationen in unserem Umfeld. Um diese Kommunikationsfähigkeiten auch Computern beizubringen, simuliert das Forscherteam die ersten Phasen des Sprachenlernens beim Kind am Roboter.

Mehr Informationen

> Über Brigitte Krenn
> Österreichisches Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz OFAI
> CHIST-ERA/FWF-Projekt ATLANTIS

Kommentare (0)

Aktuell sind keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.