Video

Religion jenseits von Mythos und Aufklärung

Michael Staudigl forscht im Bereich Philosophie an der Universität Wien. Mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF widmet er sich aktuellen Fragen zu Religion aus philosophischer Sicht, wie etwa dem Phänomen der religiösen Gewalt. Dabei unternimmt der Wissenschafter eine Neubewertung der Religion und zeigt ihre Bedeutung für die moderne Gesellschaft auf.

Mehr Informationen

> FWF-geförderte Projekte von Michael Staudigl
> Homepage des Projektleiters

 

Kommentare (0)

Aktuell sind keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.